Heimatverein Hörsum e.V.  
   
 

Nach der 700- Jahr-Feier im Jahr 2004 entstand die Idee, die Ausstellungsstücke auch weiterhin zu präsentieren. Räumlichkeiten hierfür stellte die Kirche in  der alten Schule zur Verfügung. Die Heimatstube  umfasst drei Räume, die mit alten „Schätzchen“ zur Besichtigung einladen.

Um die Pflege und Erweiterung dieser Sammlung kümmert sich der Heimatverein Hörsum e.V. Außerdem finden in unregelmäßigen Abständen Veranstaltungen rund um die Heimatstube statt.

Gründung des Vereins:  24.08.2005

Mitglieder  : 68          Stand 08.02.2017

Weitere Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.   

Vorstand:

1. Vorsitzende                Susanne Röthig, An der Wolfseiche 29, 31061 Alfeld

2. Vorsitzender              Uwe Wehner, Bachstr. 16A,  31061 Alfeld

Schriftführerin              Barbara Käse, Horststr. 67, 31061 Alfeld

Kassenwartin                  Anne Korsen, An der Wolfseiche 22, 31061 Alfeld

Beisitzer                        Claus Grupinski, Bernd Hoffmann,  Gerhard Schunder,
                                      Kurt Riefenstahl.

Wer Interesse an einer Besichtigung hat, wendet sich an:

Susanne Röthig, Tel. 05181/23032

Das Foto gibt einen kleinen Einblick in die gute Stube. Zusätzlich gibt es u. a. eine Küche und ein Bodenzimmer mit einem tollen Ausblick.
Ein Besuch lohnt sich also.

 
   
  Zurück